OSI 20M TS

zu verkaufen für Sammler und Kenner OSI 20M TS

OSI steht für den Pkw-Hersteller Officine Stampaggi Industriali (abgekürzt OSI). Das OSI 20m TS Coupe wurde von Sergio Sartorelli gezeichnet. Das Fahrzeug hat eine wunderschöne Linie und viele tolle Details. Es wurden 870 Wagen mit Zweiliter-V6-Motor und 409 mit 2,3-Liter-V6 zu Preisen von 14.900 DM bzw. 15.200 DM in Deutschland zugelassen. 1968 ging OSI in Insolvenz.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein frühes Modell. Die Produktionsnummer 156. Das Produktionsdatum ist November 1966.
Originalauslieferung in Rot und innen Schwarz / Braun.

Gefunden wurde der Wagen vom jetzigen Besitzer in Deutschland. Er hatte dort eine H-Zulassung und war beim damaligen Besitzer 20 Jahre in deren Besitz. Auch der vorherige Käufer ist bekannt.

Der Eigentümer hat sich aber entschieden den Wagen komplett zu Restaurieren und zwar bis auf die letzte Schraube. Eine sogenannte Frame Off Restauration. Es wurde besonders hohen Wert auf Originalität gelegt. Sehr sehr viele Stunden wurden in Recherchen investiert. Teile gesammelt auf der halben Weltkugel. Insgesamt ca. 2800 Arbeitsstunden. Versicherungswert liegt bei 120’000.-. Das Fahrzeug ist kein einfaches Restaurationsobjekt.

Man darf sagen, dass es sich um den schönste OSI der Welt handelt. Einer von noch rund 150 existierenden Fahrzeugen.

Es ist ein absolutes Liebhaber Fahrzeug und es soll auch in gute Hände kommen.

Der Wagen hat 2-3 Mängel welches aus Restaurationstechnischen Gründen nicht restauriert werden konnten und auch keine besseren Teile auf dem Markt erhältlich waren oder sind.

Im Kundenauftrag zu verkaufen.

Inverkehrsetzung
Kilometer lt. Tacho
Hubraum
Aufbau
Fahrzeugprüfung
Preis
05/1966
1’000 km
2’293 ccm
Coupe
Veteran
CHF 95’000.-

OSI 20M TS

zu verkaufen für Sammler und Kenner OSI 20M TS

OSI steht für den Pkw-Hersteller Officine Stampaggi Industriali (abgekürzt OSI). Das OSI 20m TS Coupe wurde von Sergio Sartorelli gezeichnet. Das Fahrzeug hat eine wunderschöne Linie und viele tolle Details. Es wurden 870 Wagen mit Zweiliter-V6-Motor und 409 mit 2,3-Liter-V6 zu Preisen von 14.900 DM bzw. 15.200 DM in Deutschland zugelassen. 1968 ging OSI in Insolvenz.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein frühes Modell. Die Produktionsnummer 156. Das Produktionsdatum ist November 1966.
Originalauslieferung in Rot und innen Schwarz / Braun.

Gefunden wurde der Wagen vom jetzigen Besitzer in Deutschland. Er hatte dort eine H-Zulassung und war beim damaligen Besitzer 20 Jahre in deren Besitz. Auch der vorherige Käufer ist bekannt.

Der Eigentümer hat sich aber entschieden den Wagen komplett zu Restaurieren und zwar bis auf die letzte Schraube. Eine sogenannte Frame Off Restauration. Es wurde besonders hohen Wert auf Originalität gelegt. Sehr sehr viele Stunden wurden in Recherchen investiert. Teile gesammelt auf der halben Weltkugel. Insgesamt ca. 2800 Arbeitsstunden. Versicherungswert liegt bei 120’000.-. Das Fahrzeug ist kein einfaches Restaurationsobjekt.

Man darf sagen, dass es sich um den schönste OSI der Welt handelt. Einer von noch rund 150 existierenden Fahrzeugen.

Es ist ein absolutes Liebhaber Fahrzeug und es soll auch in gute Hände kommen.

Der Wagen hat 2-3 Mängel welches aus Restaurationstechnischen Gründen nicht restauriert werden konnten und auch keine besseren Teile auf dem Markt erhältlich waren oder sind.

Im Kundenauftrag zu verkaufen.

Inverkehrsetzung
Kilometer lt. Tacho
Hubraum
Aufbau
Fahrzeugprüfung
Preis
05/1966
1’000 km
2’293 ccm
Coupe
Veteran
CHF 95’000.-